Pferdehaftpflichtversicherung | Pferdehaftpflicht Vergleich

Pferdehaftpflichtversicherung Vergleich

  • 110 Tarife, transparent & übersichtlich
  • Vom Fachmann bewertet!
  • Direkt online abgesichert

Über 110 Tarife mit Expertenbewertung im Vergleich

Die Pferdehaftpflichtversicherung ist eine immens wichtige Absicherung für Pferdebesitzer. Aufgrund der Vielzahl an angebotenen Tarifen und der bestehenden Preis- und Leistungsunterschiede, lohnt sich ein Pferdehaftpflichtversicherung Vergleich. Um eine adäquate Pferdehaftpflicht zu finden, können bei uns direkt die besten und günstigsten Tarife im Pferdehaftpflicht Vergleich gegenübergestellt werden. Dabei werden bei uns über 110 verschiedene Pferdehaftpflichtversicherungen bezüglich Preis und abgesichertem Leistungsumfang gegenübergestellt. Um den Vergleich zu starten, klicken Sie einfach auf den Button „Jetzt Pferdehaftpflichtversicherungen vergleichen“.

Dipl.-Vw. Lars Weiland

Die passende Pferdehaftpflicht online finden

Damit Sie unseren Pferdehaftpflichtversicherung Vergleich zielführend für Sich nutzen können, ist es immens wichtig, dass Sie sich vorab darüber Gedanken machen, welchen Leistungsumfang die gewünschte Absicherung haben soll. Wie bei vielen anderen Versicherungen, verhält es sich auch bei der Pferdehaftpflicht. Nicht jeder Tarif beinhaltet die gleichen Leistungen und die teuerste Absicherung spiegelt nicht zwangsläufig den größten Leistungsumfang wider. Über folgende Produktmerkmale, sollten Sie vor der Auswahl Ihrer Absicherung nachdenken:
  • Soll Ihre Pferdehaftpflicht eine Selbstbeteiligung im Schadenfall beinhalten?
  • Muss Ihr Tarif das sogenannte Fremdreiterrisiko (Reitbeteiligung) absichern?
  • Welche Versicherungssumme möchten Sie absichern?
  • Müssen durch Ihre Pferdehaftpflicht die Teilnahme an Reitturnieren oder Pferderennen abgesichert sein?
  • Soll Ihre Absicherung auch Mietsachschäden beinhalten?

Wenn Sie sich darüber im Klaren sind, welche Kriterien Ihre Tierhalterhaftpflichtversicherung beinhalten soll, steht einem adäquatem Pferdehaftpflicht Vergleich nichts mehr im Wege. Nun müssen bei der Eingabemaske lediglich noch einige wenige Angaben gemacht werden und die passenden Tarifkombinationen werden in Listenform dargestellt.

Darstellung der Tarife im Pferdehaftpflichtversicherung Vergleich

Wenn Sie die Eingaben auf der Startseite des Pferdehaftpflichtversicherung Vergleich vorgenommen haben und auf den Button “Berechnen” klicken, gelangen Sie auf die Übersichtsseite, mit den passenden Pferdehaftpflicht-Tarifen. Mit der günstigsten Tarifvariante im Test beginnend, sind diese nach dem Preis absteigend sortiert. Dabei sind Tarifvarianten die in unserem Pferdehaftpflichtversicherung Vergleich durch Preis und Leistung überzeugen konnten als besonderer „Tipp“ hervorgehoben. Allerdings lohnt es sich auch bei der Pferdehaftpflicht genauer hinzuschauen. Aus diesem Grund können Sie 4 verschiedene Pferdehaftpflichtversicherungen im Leistungsvergleich direkt gegenüberstellen. So können Sie den abgesicherten Leistungsumfang und die Tarifbedingungen der verschiedenen Tarife in Ruhe analysieren. Auf folgende Punkte sollten Sie dabei unter anderem explizit achten:
  • Sichert dieses Deckungskonzept auch den Tierhüter des Pferdes ab?
  • Währe ein etwaiger Auslandsaufenthalt des Pferdes abgesichert?
  • Sind durch diese Pferdehaftpflicht die eigenen Schäden eines fremden Tierhüters abgesichert?
  • Wie ist die Absicherung bei einem ungewollten Deckakt?
  • Sichert dieser Versicherungstarif unentgeltliche Kutschfahrten ab?
  • Wie hoch sind die Versicherungssummen für Personen-, Sach- und Vermögensschäden?
  • Wie sieht es mit der Absicherung dieser Pferdehaftpflicht bei Mietsachschäden an beweglichen und unbeweglichen Objekten aus?
  • Sind Jungtiere des versicherten Pferdes automatisch mitversichert und wenn ja wie lange?
  • Sichert diese Tarifvariante Flurschäden ab?

Fazit

Durch unseren Leistungsvergleich der Testsieger, können Sie den passenden Tarif günstig online auswählen und abschließen. Lediglich der Leistungsumfang muss von Ihnen festgelegt und ausgewählt werden. Dies kann nur geschehen, wenn Sie in der Eingabemaske die gewünschte Absicherung wählen. Wichtig für die Beantragung Ihrer “neuen” Tierhalterhaftpflichtversicherung ist die Angabe der Vorversicherung und etwaiger Schäden. Besteht eine Vorversicherung ist es zudem wichtig, dass Sie diesen Vertag fristgemäß, drei Monate vor Ablauf des Vertrages, kündigen. Bestand keine vorherige Versicherung ist eine Angabe selbstverständlich nicht nötig. Haben Sie alle Angaben in die Eingabemaske eingegeben, werden Ihnen die besten Pferdehaftpflicht-Tarife, darauf basierend, angezeigt. Unser Pferdehaftpflichtversicherung Vergleich stellt somit eine schnell und effiziente Art dar, um eine Vielzahl von unterschiedlichen Deckungskonzepten unabhängig gegenüberzustellen und eine passende Absicherung direkt online zu beantragen.
Autor: Dipl.-Vw. Lars Weiland - Google+